für eine Kirche mit Zukunft

Gemeindemanagement: Aus Fehlern lernen – kann man das überhaupt oder ist man dann nicht gleich abserviert?

Die Fragestellung ist zwar etwas provokant. Aber ehrlich kann ich mir gar nicht so richtig vorstellen, dass jemanden, der im Gemeindemanagement gravierende Fehler gemacht hat, in der gleichen Gemeinde noch eine zweite Chance gegeben wird. Oft ist da mindestens ein Gemeindewechsel erforderlich. Manchmal sind es auch die “Fehler” der anderen, die zum Wechsel zwingen.

Die Ansage “Aus Fehlern lernen” wie sie in dem Artikel aus dem Harvard Business Manager beschrieben ist und eigentlich auch im Bereich des Gemeindemanagement sehr sinnvoll wäre, lässt sich daher nur sehr schwer umsetzen. Wir brauchen in unseren Gemeinden eine neue Kultur, dass jemand Fehler machen kann, ohne dass ihm gleich der Kopf abgerissen wird. Damit kämen wir auch der Mission Jesu nahe, die eben zu allererst Liebe, Vergebung und Neuanfang heißt.

Update (22.02.2013)

Leider kostet der Artikel aus dem Harvard Business Manager als pdf-Datei mittlerweile Geld (6 €).

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen


Copyright by Jörg Bachmann