Scribus – DTP unter Linux

ScribusEs hat geklappt. Ich habe meinen ersten Gemeindebrief mit einem DTP-Programm unter Linux hergestellt. Dazu habe ich das Programm Scribus verwendet.

Sicher ist das Programm noch nicht ausgefeilt, aber es ist doch schon recht brauchbar. Auch die Umwandlung in eine pdf-Datei funktioniert recht gut. Leider gibt es keine Funktion mit der der Druck z.B. als Buch gesteuert wird (erste und letzte Seite A5 auf ein Blatt A4 quer). Ich habe es in seinen Anfängen erlebt und bin recht positiv überrascht über seine Entwicklung.

Print Friendly, PDF & Email
1 comment
  1. Hallo,
    die aktuellen Versionen des Acrobat Reader beherrschen den Büchleindruck (kann im Druckdialog eingestellt werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus Grosche

Kommentar verfassen