für eine Kirche mit Zukunft

Ruhe

Advent – “Weniger ist mehr!”

Weihnachtskonzert 2010

Weihnachtskonzert 2010

Da liegen sie nun vor uns die vier “anstrengensten” Wochen des Jahres. Keiner möchte sie vermissen, aber viele stöhnen über sie, über den Stress und all die Hektik, welche durch sie entstehen. Und das spitzt sich ja auf das Weihnachtsfest hin. Dennoch gibt es relativ wenige Totalverweigerer, die sagen: “Kein Advent, kein Weihnachten – lasst mich mit all dem in Ruhe.” Unabhängig von der christlichen Bedeutung dieser Tage ist es für viele Menschen in unserem Land dennoch eine wichtige Zeit. Weiterlesen

Ich habe es mir abgewöhnt

(c) sxc.hu/mmayerle

(c) sxc.hu/mmayerle

ein schlechtes Gewissen zu haben, mal als Pfarrer nichts zu tun. Vielleicht wenn ich mal nichts wichtiges zu tun habe, weil Ferien sind, oder weil ich mich gesundheitlich nicht richtig wohl fühle. Und ganz besonders dann, wenn ich am Montag meinen Pfarrersonntag habe und ausgerechnet an dem Tag alle möglichen Leute immer wieder einen Termin machen wollen.
Das hat nichts damit zu tun, dass ich als Pfarrer nicht 24-Stunden am Tag Pfarrer bin und 7 Tag in der Woche und dass ich dazu von Gott berufen bin. Dazu stehe ich immer, auch 23 Jahre nach meiner Ordination. Ich bin mit Leib und Seele Pfarrer. Doch die freie Zeit und die Freizeit braucht auch ein Pfarrer.
Es ist ein großer Unterschied, ob ich Sonntag Abend um 21.00 Uhr angerufen werden und gebeten werde, einem Menschen den Sterbesegen zu geben, oder ob jemand am Sonntag Abend um 21.00 Uhr anruft und fragt, ob er einen Raum am Mittwoch im Gemeindehaus mieten kann. Letzteres ist nicht meine Aufgabe, das ist die Aufgabe des Gemeindebüros, und wird von mir mit Sicherheit nicht am Sonntag um 21.00 Uhr geklärt. Weiterlesen

Gestaltete Mitte

Wenige Elemente sind erforderlich um zur Ruhe zu kommen. Stelle gerade fest, heute habe ich’s mit der Ruhe. Vielleicht weil mir es nach der Hektik der vergangenen Tage wichtig ist, auch in diesen Tagen etwas zur Ruhe zu kommen.

Nun die wenigen Elemente waren heute in unserem Arbeitsraum ein Teppich, der aussieht wie eine Baumscheibe, eine brennende Kerze, eine Bibel, ein Stein und eine Wurzel. All das hilft sich auf die Ruhe zu konzentrieren. Weiterlesen

Herrnhuter Losungen
Über mich
Kategorien


Copyright by Jörg Bachmann