für eine Kirche mit Zukunft

Alte Computerdateien erneuern

Kann man Works 2.0 Daeien noch konvertieren?

Kann man Works 2.0 Dateien noch konvertieren?

Ich habe alte Worksdateien von 1994. Auf einer befand sich noch die Gottesdienstbesuchskarte für die Konfirmanden. Diese wollte ich über Word auslesen und drucken. Doch nichts ging. Es kam nur ein Buchstabensalat heraus. Kluge Idee von mir: “Du suchst einmal im Internet.” Doch nichts war zu finden. Es gibt keinen Konverter. Da bleibt mir nur noch übrig ein älteres Works zu installieren. Oder einfach alles löschen. In der Zwischenzeit habe ich eine Besuchskarte wieder neu hergestellt.

Vielleicht kann man man manchmal einfach Altes nicht wieder erneuern  – restaurieren, sondern kann es nur noch löschen und beseitigen.

Wie ist es in unserem menschlichen Leben? Wir Menschen sind zwischen Geburt und Tod auf Werden und Vergehen angelegt. Und beides ist von Anfang an da. Sicher ist am Anfang mehr das Werden und am Ende ist das Vergehen stärker.

Und doch gilt uns die Zusage Gottes “Siehe ich mache alles neu!” Nachdem das Vergehen scheinbar gesiegt hat, wird durch Jesus Christus und seine Auferstehung das Werden den Sieg erlangen.

Jesus Christus spricht: “Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt. Und wer lebt und an mich glaubt, wird niemals sterben.” Johannes 11,25f (NGÜ)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Herrnhuter Losungen
Über mich
Kategorien


Copyright by Jörg Bachmann