für eine Kirche mit Zukunft

Kartoffelteigpizza war lecker!

Da ich ja noch ein paar Kilo abnehmen will, muss ich noch mit Fett, Zucker und Kohlenhydraten sparen.

Darum gab es bei mir heute eine Kartoffelteigpizza. Da habe ich Hengelein-Kloßmasse mit Exquisa fiteline und Zwiebeln im Thermomix verrührt. Noch ein bischen Wasser und Gemüsebrühe. Das ganze dann auf ein mit Backpapier ausgelegtem Kuchenblech dünn aufgestrichen. Abschließend bei 200 Grad 20 Minuten gebachen.

Dann kam der Belag darauf:passierte Tomaten, geriebenen Käse (habe mir sogar Vollfett-Käse geleistet), Pilze Paprika und Zwiebeln. Das ganze habe ich dann noch einmal bei 200 Grad 10 Minuten gebacken.

Die war richtig lecker und es gab sogar noch ein Bier dazu.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Herrnhuter Losungen
Über mich
Kategorien


Copyright by Jörg Bachmann